Clubanlage

Clubanlage

Bis 1991 befand sich das Clubgelände "An der Lehmkaute" in Treysa. Hier hatte der Verein jedoch nur drei Sandplätze. Da der Verein seit Mitte der 80er Jahre bestrebt war, die Anlage zu erweitern, und sich auf diesem Gelände keine Möglichkeit bot, wurde 1989/90 der Umzug beschlossen und unverzüglich mit dem Neubau begonnen.

Der TC Treysa verfügt über eine Clubanlage mit 4 Sandplätzen und einem Allwetterplatz (Teppich mit Quarzsand) an der Osttangente in Treysa. Diese Anlage wurde 1991/92 völlig neu errichtet.

   

Die Pflege der Plätze sowie der Anlage wird durch unseren Platzwart, Michael Berkefeld sichergestellt.

Aktuelle Seite: Start Verein Clubanlage