Veranstaltungen der letzten Jahre

Clubmeisterschaften 2001

Angesichts des dicht gedrängten Terminplans im Jahr 2001 sind wir von unserer Tradition abgewichen, die Clubmeisterschaften im September auszutragen. Die Wettbewerbe fanden vom 05.06. - 17.06 statt.

Die Clubmeister des Jahres 2001 sind:

  • Senioreneinzel (ab 55 Jahren): Wolfgang Schunk (Vizemeister Heinz Giritsch)
    In dieser Altersklasse wurde in einer Gruppe im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. Ein Endspiel fand nicht statt.
  • Herreneinzel (ab 40 Jahren): Martin Hahn - Peter Ochse 6:3; 6:2
  • Herreneinzel: Rainer Strehl - Tilmann Schunk 7:5; 6:2
  • Herreneinzel (Trostrunde): Frank Eisenach - Stefan Hahn 6:1; 6:2
  • Jugendeinzel: Eugen Baier (Vizemeister Max Schmidgal)
    Auch bei den Jugendlichen wurde in einer Gruppe im Modus Jeder gegen Jeden gespielt.

Damenwettbewerbe fanden mangels Teilnehmerinnen nicht statt.

Die Doppelwettbewerbe wurden zunächst nicht nach Altersklassen getrennt ausgetragen. Jugendliche, Herren und Herren 55 spielten in zwei Gruppen. Die jeweiligen Gruppensieger haben das Endspiel ausgetragen.
Zusätzlich haben die beiden bestplazierten Jugenddoppel sowie die bestplazierten Doppel Herren 55 ein Endspiel in diesen Altersklassen durchgeführt.
Folgende Sieger wurden ermittelt:

  • Herrendoppel: Peter Ochse/Tilmann Schunk - Frank Eisenach/Christian Schier-Zulauf 6:3; 1:6; 6:0
  • Seniorendoppel (ab 55 Jahren): Heinz Giritsch/Wolfgang Schunk - Peter Kappel/Karl Theis 6:3; 7:5
  • Jugenddoppel: Eugen Bayer/Max Schmidgal - Marc Berkefeld/M. Eibach 6:2; 3:6; 7:6

Die Ehrung aller Sieger fand am 08.09.2001 im Rahmen unseres Jubiläumsfestes statt. Sieger und Platzierte erhielten Urkunden und Sachpreise, die auch in diesem Jahr wieder vom Sporthaus Gundlach gesponsort wurden.